Die geheime Sprache der Formen und Symbole

Diary, Kaffeehausgedanken
[August 2014]

Ein Punktemuster (weiße Punkte auf schwarzem Hintergrund und vice versa): das ist: Imagine all the space that space takes up in space….

Und sich blähende Baldachine – wie Heißluftballon-Seidenstoff, in den Luft gepumpt wird: Und einen dann einhüllt, weich zerquetscht und dann wieder weg ist: Das ist das Universum, das etwas in sich (wieder) aufnimmt.

Und Angst: Angst ist ein kleines schwarzes, behaartes Krebschen, mit Stilaugen, ganz flach, ca 1 m Durchmesser, das verängstigt unter einem Sofa hockt. Verängstigt, weil es keine Liebe je bekommt, weil es so häßlich ist und glaubt, keine zu verdienen.

Und weich von stetig strömenden (das stetig Strömende) Universumswinden oder Bewusstseinswinden oder Achtsamkeitswinden weggedrückte, flachgedrückte, transparent-violette Blütenblätternebel (wie Tusche, die sich in Wasser auflöst, aber mehr Blütenblätterform, mehr tanzend): das ist etwas sehr Zärtliches, etwas, das lächelnd sagt: Alles ist ok.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s